Tourismusforum

Durch zukunftsweisende Mobilitätslösungen kann die Attraktivität der Region Oberbayern-München als Lebens-, Tourismus- und Wirtschaftsraum gesteigert werden. Für uns Tourismusakteure eröffnen sich neue und attraktive Geschäftsmöglichkeiten und Wachstumspotentiale. Mit dieser Fachtagung möchten wir gezielt Impulse setzen und Erkenntnisse gewinnen, welchen Beitrag im speziellen die E-Mobilität in dieser Zukunftsvision leisten kann.

Welche Möglichkeiten bieten sich für Tourismusbetriebe und –organisationen, die Elektromobilität für sich zu nutzen? Welche Voraussetzungen sind nötig, um als Hotelier oder Gastronom ein passendes Angebot für die Kunden einzurichten?

Die Antworten darauf liefert die Fachtagung bei Vorträgen und Workshops mithilfe anschaulicher Beispiele aus der Praxis. Darüber hinaus bringen wir Sie zusammen mit Unternehmen mit elektromobilen Produkten und praktischen Lösungen. So können Sie die E-Mobilität ganz im wörtlichen Sinne er-fahren.

Die Branchenveranstaltung richtet sich an Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe, private und öffentliche Tourismusorganisationen, touristische Dienstleister, tourismuswissenschaftliche Institutionen und interessierte Unternehmen.

Wie üblich und bewährt, führen wir – Tourismus Oberbayern München e.V. die Veranstaltung gemeinsam mit der IHK für München und Oberbayern und dem BHG DEHOGA Bayern e.V., Bezirk München/ Oberbayern durch. Erstmals wird das Tourismusforum von der Landeshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt unterstützt, das seit Mai 2015 eines der größten kommunalen Förderprogramme für Elektromobilität umsetzt. Sie sind herzlich eingeladen.

 

Hier geht´s zum Programm.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Bitte melden Sie sich spätestens bis Montag, 24. April 2017 verbindlich an.

Anmeldung unter www.ihk-muenchen.de/tourismusforum-oberbayern

 

Veranstaltungsort:       nh Hotel München Ost Conference Center

Datum:                                 27. April 2017

Beginn:                                 09:30 Uhr

Ende:                                     ca. 16:30 Uhr

 

Ansprechpartnerin:

Daniela Cermakova

Tel: 089 63 89 58 79 10

daniela.cermakova@oberbayern.de

 

";